Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


Dedizierte Lizenz

Wie der Name der Lizenz bereits suggeriert, ist eine dedizierte Lizenz einem bestimmten print2forms-Komponente (Client, Gateway, Router oder Proxy) fest zugeordnet.

Es wird also für jeden Drucker (für seinen Client) eine eigene Lizenz benötigt. Diese Zuordnung wird innerhalb der Management-Konsole fest gespeichert. Dadurch wird der Client, wann immer er eine Lizenz benötigt, diese sofort erhalten. Der dem Client zugeordnete Drucker ist also immer sofort verfügbar.

Die Zuordnung zwischen Drucker und Lizenz erfolgt im wesentlichen über den Austausch von Netzwerkadressen. Sie kann entweder automatisch erfolgen, in dem Sinne, daß der nächste anfragende Client an eine noch freie dedizierte Lizenz gebunden wird, oder aber manuell über die Management-Konsole selbst.

Soll eine dedizierte Lizenz neu vergeben werden, beispielsweise weil ein Rechner ausgetauscht werden muß, kann die Bindung der auf dem alten Rechner laufenden print2forms-Komponente mit Hilfe der Management-Konsole aufgelöst werden. Die neue Zuordnung der Lizenz kann dann wieder automatisch oder manuell erfolgen.

print2forms/lizenzierung/dedicated.txt · Zuletzt geändert: 2018-02-21 14:09 (Externe Bearbeitung)

Seiten-Werkzeuge